(Des-)Integrationsgesetz- Mickey Sinclair verlässt Starnberger Ausländerbeirat

Pressemitteilung der Piratenpartei Starnberg
Sehr geehrte Damen und Herren,
Im folgenden unsere Pressemitteilung zum Rücktritt des Ausländerbeirats Michael Sinclair aus Gauting als Folge des gestern im bayrischen Landtag beschlossenen Integrationsgesetztes. Wir Starnberger Piraten bedauern den Rücktritt des engagierten und kompetenten Beirats, können die Gründe für die Resignation aber gut nachvollziehen.
Stefan Berchtold
Vorsitzender des Kreisverbandes Starnberg der Piratenpartei

9.12.2016 ,Starnberg.

Ausländerbeirat Mickey Sinclair verlässt den Ausländerbeirat des Landkreis Starnberg. Als Begründung führt der Gautinger, der auch Mitglied der Piratenpartei ist die Beschlüsse der CSU zum Thema „Leitkultur“. 
„Ich kann mein ehrenamtliches Engagement für Integration und Miteinander nicht mehr mit meinem Gewisssen vereinbaren, wenn die Partei der Staatsregierung unsere Arbeit konterkariert und mit Formulierungen aus der Hölle allen Mitbürgern eine sogenannte „bayrische Lebensart“ aufzwingen will und nicht mehr das Bekenntnis zum Grundgesetz als alleinige Grundlage für ein soziales, friedliches und kreatives Zusammenleben aller Bürger des Freistaates anerkennt. „Leben und Lebenlassen“ ist zwar guter bayrischer Brauch, aber wohl nicht die Maxime der CSU. Vor diesen Karren lasse ich mich nicht spannen! Mein Integrationswille


Weitere Informationen

Termine

Sep
25
Mo
2017
20:00 Landkreisstammtisch und Gautinge... @ Ristorante Gennaro
Landkreisstammtisch und Gautinge... @ Ristorante Gennaro
Sep 25 um 20:00 – 22:00
Offener Stammtisch für den ganzen Landkreis u.a. mit Gautinger Gemeinderäten, Piraten und interessierten Menschen. Infos aus dem Gemeinderat; Themenarbeit. Immer am Montag vor der Gautinger Gemeinderatssitzung.